Rettungssanitäter-Abschlusslehrgang mit Prüfung (DO RS 240522)

  • Inhalte:
    RettSan Abschlusslehrgang NEU (Grundlehrgang begonnen NACH dem 01.01.2023):
    Nach erfolgreicher Absolvierung der 240 Stunden Rettungssanitätergrundausbildung sowie der80 Stunden Klinik- und 160 Stunden Rettungswachenpraktika erfolgt nach Erfüllung formeller Zugangsvoraussetzungen die Zulassung zum 40-stündigen Abschlusslehrgang zuzüglich staatlicher Prüfung in der Folgewoche.

    Inhalte:
    Die Ausbildung richtet sich nach den Vorgaben der RettAPrVO des Landes NRW.

    Es erfolgt eine Wiederholung von Kerninhalten der Grundausbildung, Durchführung von praktischen Fallbeispielen und schließt mit der staatlichen Prüfungen mit einem schriftlichen und praktischen Teil ab.

    Der Unterricht findet durchgehend an allen Tagen (09.00 - 16.15 Uhr) statt (auch am Wochenende!).Jeder Teilnehmer absolviert NUR zwei Prüfungstage. Die genauen Prüfungstage/zeiten erhalten Sie zu Beginn des Abschlusslehrganges und hängen von der Auslastung des Lehrganges ab. Planen Sie bitte den ganzen Zeitraum ein.
Leitung:
Oppong, Anita


Zielgruppe:
geeignete Personen, die gem. der jew. Landesbestimmungen im Rettungsdienst arbeiten wollen


Max. Personenzahl: 12

Seminarbeitrag: 690,00 €

Termin

22.05.2024, 09:00 Uhr - 29.05.2024, 17:00 Uhr

Ort

Malteser Bildungszentrum Westfalen, Schleefstr. 2e, 44287 Dortmund